Herzlich willkommen beim TSV Kleiningersheim Volleyball


Ergebnisse und Vorschau

Mixedmannschaft Freizeit 1

TSV Kleiningersheim 1 - TSV Sachsenheim Gipfelstürmer 0:2
TSV Kleiningersheim 1 - TSV Asperg HAKUNA MATATA 1:2

Beim Heimspiel der Freizeit 1 am vergangenen Samstag, 25.3.17 ging es im ersten Spiel ganz knapp her. In beiden Sätzen hatte man Satzball beim Stande von 24:23. Leider war das Glück nicht auf Ingersheimer Seite und man musste die Punkte an Sachsenheim abgeben: „Knapp verloren ist leider auch verloren“ (25:27,24:26)

Den ersten Satz des zweiten Satzes holten sich unsere Mädels und Jungs deutlich und souverän mit 25:15. Doch dann kam der Einbruch, Konzentration und Kondition ließen immer mehr nach. Beide Folgesätze gingen verloren und die Punkte nahm leider Asperg mit. (17:25,16:25)


Vorschau

Am kommenden Samstag, 1.4.17 treten beide Mixedmannschaften auswärts bei ihren letzten Saisonspielen an.

Freizeit 1:
Spielort: Sporthalle Großsachsenheim Oberriexingerstr. 33-35
Spielbeginn: 14.00 Uhr (erst das 2. Spiel)
Spielgegner: EK Kornwestheim und TSV Enzweihingen 1

Freizeit 2:
Spielort: Turnhalle der Mörike-Realschule im Lindach-Schulze, Schubartweg, 75417 Mühlacker
Spielbeginn: 14.00 Uhr (erst das 2.Spiel)
Spielgegner: MTV Ludwigsburg 3 und TV Lienzingen

 

Spielbericht Bezirkspokalrunde

Einzug in die Finalrundenspiele

TSV Kleiningersheim - TSG Schwäbisch Hall 3:0

Am vergangenen Mittwoch, 22.3.17 hatten die Herren die TSG Schwäbisch Hall zu Gast. Es ging in die 6. Runde des Bezirkspokales. Im ersten Satz starteten die TSV-Jungs mit einer frühen Führung durch eine effektive Aufschlagserie. Locker und dennoch hochkonzentriert arbeiteten sie sich an ihren 25:9 Satzgewinn hin.
Im 2. Satz kam der Gegner besser ins Spiel und setzte sich mit 7:4 ab. Nachdem man einige Punkte leichtsinnig verschenkt hatte, erwachte wieder die bekannte Angriffslust und der Satz kippte in Ingersheimer Richtung zum Satzgewinn von 25:15.
Der dritte Satz gestaltete sich holprig und die Punkte waren eher zufällig, Glückspunkte oder Fehler der Schwäbisch Haller. So ging das Punkte hin und her schieben munter weiter. Es war ein zähes hinarbeiten, führte aber trotzdem zum Erfolg und Satz-/ und damit Spielgewinn.

Nun treten unsere Jungs am Sonntag, den 7.5.17 um 11.00 Uhr in Steinheim zu den Finalspielen der letzten 4 Mannschaften des Bezirkspokals an.

P1020073

Es spielten: D. Arndt, A. Atay, C. Laiß, D. Schön, R. Stumpf, M. Traub, Ph. Willmer

Trainer: J.Merlau
Schiedsgericht: H. Wawatschek und U.Engelhardt


Spielbericht

Sieg über den Meister der A-Klasse Ost


TSV G.A Stuttgart 4 - TSV Kleiningersheim 2:3

Am Sonntag, 19.3.17 spielten wir Kleiningersheimer den letzten Rundenspieltag in Stuttgart. Mit der G.A. Stuttgart 4 wartete der Tabellenzweite, der aus zwei Spielen 4 Punkte holen musste, um Meister zu werden. Im ersten Spiel siegten die Stuttgarter deutlich gegen die SG Waiblingen/Winnenden!
Gegen uns TSV-ler mussten zumindest 2 Sätze gewonnen werden, um den Titel zu holen.
Im ersten Satz setzte sich der Favorit Stuttgart knapp mit 25:20 durch. Doch wir schafften es die Sätze 2 und 3 für uns zu gewinnen (25:19 und 25:22)! Im vierten Satz konnten wir leider nicht bis Ende des Satzes die Konzentration hochhalten und verloren knapp mit 23:25!
Im Tie-Break konnten wir dann doch noch den Meister mit 15:10 besiegen und gewannen somit das letzte Saisonspiel mit 3:2 und schließen die Spielrunde mit einem hervorragenden 3. Tabellenplatz ab.

Für den TSV Kleiningersheim spielten: D. Arndt, A. Atay, C. Laiß, L. Merlau, D. Schön, R. Stumpf, F. Willmer , P. Willmer
Trainer: J. Merlau
Bericht: L.Merlau


Volleyballer im Schnee 2017

Die Volleyballer des TSV machten sich, wie jedes Jahr zu Fasching, am Samstag, 25.02. wieder auf ins Wipptal bei Innsbruck!
Im bequemen Reisebus der Firma Spillmann chauffierte uns unsere Lieblings- Busfahrerin Isa (Isolde R.), die Volleyballer in Rekordzeit, dieses Jahr in ein neues Quartier, das Hotel Stolz in Matrei/Tirol.
Hier wartete ein leckeres Abendessen auf die eigentlich vom Busbuffet satten Reisenden. Trotz durchwachsener Wetterprognosen waren die Verhältnisse zum Skifahren hervorragend! Bei fast Windstille konnten am Sonntag viele Kilometer Ski gefahren werden.
 Im Anschluss konnte die Hotel-Sauna genutzt werden. Nach dem 3 Gänge-Abendessen sorgten Gitarrist Benni und Trompeter Hubertus, begleitet von der Trommlerin Rexe, sowie gelegentlich auch Otto auf der Mundharmonika für Bombenstimmung! Am frühen Morgen waren dann auch die Letzten im Bett.

Fasching2

Der Montag war zwar sonnig, aber leider auch etwas stürmisch. Die Wintersportler des TSV kamen auch an diesem Tag zu vielen Pistenkilometern. Der Abend wurde wie am Tag zuvor genutzt, jedoch ließ die Feierkondition langsam nach und um Mitternacht waren dann alle im Bett. Am Faschingsdienstag hieß es wieder Koffer packen.

Fasching1

Doch bevor es auf die Heimreise ging, fuhren die „Hartgesottenen“ bei Niederschlag (im Tal Regen/Berg Schnee) noch bis 13 Uhr die Hänge hinab! 
Der andere Teil der Gruppe ließ sich von Isa nach Sterzing, zum Stadtrundgang kutschieren.
Leider hieß es wieder viel zu schnell Abschied nehmen vom Skigebiet „Bergeralm“.

Was bleibt ist ein klasse Wochenende im Schnee mit einer super Stimmung und der Vorfreude auf die Ausfahrt 2018!

Fasching2017

Der herzliche Dank aller Teilnehmer gilt den Organisatoren dieser unvergesslichen Ausfahrt, Bärbel und Charly (Kartenorganisator).

(J.Merlau)





Abteilungsversammlung

Am vergangenen Montag, den 20.02.2017 fand unsere diesjährige Abteilungsversammlung statt. Vorstand Jochen Merlau begrüßte die anwesenden Mitglieder.
Danach gab er einen Rückblick auf ein sehr ruhiges, bedingt durch die Hallenrenovierung, vergangenes Jahr 2016. Er bedankte sich bei Martin Schwarz für seinen Einsatz, dass wir zumindest ab und zu in Hessigheim und Besigheim trainieren konnten. Das Wetter war uns im Sommer wohl gesonnen, zur ausgiebigen Nutzung unseres Beachfeldes.
Die traditionelle Skiausfahrt und unsere Maihocketse waren die einzigen Aktivitäten. Alle drei geplanten Turniere fielen dem Hallenumbau zum Opfer, sodass auch kaum Einnahmen erwirtschaftet werden konnten.
Im Ausblick auf das Jahr 2017 sind mit der Skiausfahrt, der Maihocketse, dem Freizeitturnier im Mai, einem Bewirtungstag bei Kultur im Schloss und unseren Aktiventurnieren im September, nun wieder einige Aktivitäten und Arbeitseinsätze geplant.
Kassier Artur Willmer berichtete von einer stabilen Kassenlage, mahnte aber auch an, dass unser Kassenstand in diesem Jahr, durch die verloren gegangenen Einnahmen 2016, genau im Auge behalten werden muss.
Unsere Abteilung umfasst derzeit 158 Mitglieder.
Rückblick Sportwart H.Wawatschek:
Herren: Momentan auf dem 4. Tabellenplatz der A-Klasse und im Bezirkspokal für die 6. Runde qualifiziert. Unsere Herren könnten durchaus noch aufsteigen, allerdings wäre dafür die Meldung einer Jugendmannschaft notwendig.
Freizeit 1: 6. Tabellenplatz (D-Klasse)
Freizeit 2: 8. Tabellenplatz (B-Klasse)
Rückblick Jugendleiter U.Engelhardt
Jugend weiblich: Hier nehmen im Moment 6 Mädchen unterschiedlicher Altersgruppen am Training teil.
Jugend männlich: 4 Anfänger (12-14 J.) und 4 Fortgeschrittene (16-18 J.)
Fazit ist, dass im gesamten Jugendbereich auch hier die Hallenrenovierung ihre Spuren hinterlassen hat, da sich einige Spieler-/innen mangels Trainingsmöglichkeiten, anderen Vereinen angeschlossen haben. Eine Kooperationsveranstaltung, Schule-Verein, wurde zwar durchgeführt (Februar und März), jedoch konnte, zur Weiterverfolgung dieser Aktion, ab April kein Training mehr angeboten werden. Ein Neuaufbau ist hier notwendig, momentan keine Mannschaftsmeldung möglich. Wir freuen uns über interessierte Spieler und Spielerinnen.
Die anschließende Entlastung des gesamten Ausschusses, durch Hermann Alber, erfolgte einstimmig.




Einladung zum Freizeitturnier 2017







Teams

Die Manschaften des TSV Kleiningersheim... mehr...


Infos

Veranstaltungskalender, Spieltermine, Anfahrt... mehr...


Historie

Berichte und mehr aus den letzten Jahren... mehr...


Kontakt

Kontaktinformationen... mehr...


Galerie

Bilder und ähnliches... mehr...